The Dark Times

Die Zaubererwelt befindet sich im Jahre 1977 also im 7. Jahr der Rumtreiber. Komm in unsere Welt und sieh sie dir an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Remus Lupin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Remus Lupin
Gryffindor
Gryffindor
avatar

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 25.07.13

BeitragThema: Remus Lupin    Do Jul 25, 2013 6:59 am




Remus John Lupin




;

general information



Aussehen:
Remus ist ein schlanker und ein wenig muskulöser junger Mann, der eine Größe von 1,80 Metern misst. Er hat braune, dicke Haare und ebenso braune Augen. Was bei dem Gryffindor auffällt, sind seine Augenringe und die blasse Gesichtshaut, die vor allem nach Vollmondnächsten extrem zu sein scheint. Zeitweise schaut er müde und fertig aus, was an seinem Dasein als Werwolf liegt. Eine Narbe an seinen Oberarm erinnert immer noch an die Nacht, in der er infiziert wurde.
Geburtsdatum:
Remus wurde am 10. März 1960 geboren.
Geburtsort:
Remus wurde in Camden, einen Stadtteil von Englands Hauptstadt London geboren.
Wohnort:
In Camden lebt er immer noch bei seiner Familie, jedoch ist sein zweites Zuhause auch Hogwarts.
Alter:
Mittlerweile ist er 17 Jahre alt und damit in der Zaubererwelt volljährig.
Familie:
Vater: John Lupin | 43 Jahre alt | Vergissmich | ehem. Gryffindor

Mutter: Mariah Lupin | 40 Jahre alt | Ministeriumsangestellte | ehem. Hufflepuff



;

Hogwarts



Haus:
In seinem ersten Schuljahr wurde Remus dem Hause Gryffindor zugeteilt.
Tier:
Er besitzt eine Eule, genauer gesagt einen Waldkauz. Er trägt den Namen Havok.
Quidditch:
-
Besen:
-
Wichtige Position:
Ihm wurde der Posten des Vertrauensschülers zuteil.
Lieblingsfächer:
Zu seinen Lieblingsfächern zählen Verteidigung gegen die dunklen Künste und Pflege magischer Geschöpfe.
Hassfächer:
Wahrsagen ist nicht unbedingt Remus' bestes Fach gewesen.
Belegte Fächer:
Geschichte der Zauberei
Pflege magischer Geschöpfe
Verteidigung gegen die dunklen Künste
Zauberkunst
Zaubertränke
Arithmanthik
Verwandlung
Zauberstab:
Eiche – Drachenherzfaser – 13 ½ Zoll



;
a look closer




Blutstatus:
Remus ist Halbblut
Charakter:
Remus ist ein loyaler und zuverlässiger Mensch. Er steht für seine Freunde ein, egal in welcher Situation, und würde für sie alles geben. Zudem hat er klare Vorstellungen von Gut und Böse und verabscheut jegliche Arten von schwarzer Magie, weiß aber auch, dass man bestimmte Menschen und Handlungen nicht in Schubladen stecken kann. Der junge Mann ist vertrauenswürdig und intelligent, aber auch sehr pflichtbewusst, er nimmt sein Amt als Vertrauensschüler sehr ernst. Von den vier Rumtreibern ist er der Vernünftigste und Ruhigste und stellt eine Art Gegenpol zu den draufgängerischen Sirius und James dar. Er ist sehr tolerant und offen, sieht sich aber aufgrund seines Werwolfdaseins als eine Gefahr für seine Mitmenschen an und wird von der Angst verfolgt, von den anderen Zauberern als jemand Böses zu gelten.
Zudem beharrt Remus sehr auf seine Meinung, es ist schwer ihn umzustimmen oder ihn von einer anderen Lebenseinstellung zu überzeugen. Nur die Rumtreiber schaffen es, ihn immer wieder zu ihren Aktionen zu überreden, aber Remus muss zugeben, dass er da gerne dabei ist. Er ist auch oftmals stur und sein pessimistisches Weltbild kommt sicher nicht bei jedem gut an.
Patronus:
Remus gestalticher Patronus stellt einen Wolf dar.
Besonderheiten:
Remus ist ein Werwolf.
Vorlieben:
- die Rumtreiber
- gute Bücher
- nach Hogsmeade gehen
- Zauberschach
-die politischen Geschehnisse
Abneigungen:
- Arroganz
- Vollmondnächte
- Schwarze Magie
- einige Slytherins
-Unfreundlichkeit
Stärken:
- Loyalität
- Toleranz
- Vernunft
- Intelligenz
- Geduld
Schwächen:
- manchmal zu pflichtbewusst
- pessimistische Weltsicht
- hält wenig auf sich selbst
- beharrt auf seine Meinung und Einstellung
- Sturheit



;
your backgroundstory




Biographie:
Remus wurde als einziger Sohn der Familie Lupin am 10. März 1960 im St. Mungos Hospital geboren. Er durchlief eine beinahe sorgenfreie Kindheit, wurde von seinen Eltern gut versorgt und hatte einige Freunde in der Nachbarschaft. Schon bald zeigte er Anzeichen von einer magischen Begabung und Mariah und John waren sich sicher, dass er nach Hogwarts gehen würde.
Ein Ereignis zerstörte jedoch diese Hoffnung. Als kleiner Junge von sechs Jahre wurde er von dem Werwolf Fenrir Greyback gebissen und infiziert. Seitdem muss er sich bei jedem Vollmond ebenfalls zu einem Werwolf verwandeln, was sehr an seinen Kräften zehrt. Er sieht oftmals nach diesen Nächten fertig und fast schon krank aus. Für den Jungen eine schockende Erfahrung, er isolierte sich von anderen und fehlte in der Grundschule wegen einer "Krankheit" oft. Sein Vater John wandte sich an Professor Dumbledore persönlich und jener ermöglichte es Remus doch noch die Hogwartsschule für Hexerei und Zauberei zu besuchen. Ohne ihn wäre dies sicher nicht möglich gewesen. Remus musste sich von da an während der Vollmondnächte in der Heulenden Hütte verstecken, die bald den Ruf hatte, verspukt zu sein.
In seinem ersten Schuljahr wurde Remus in das Haus Gryffindor eingeteilt. Er war froh, dass er dort landete, denn schon bald fand er Freunde, die ihm bis heute erhalten geblieben sind: James Potter, Sirius Black und Peter Pettigrew. Sie nannten sich schon bald die Rumtreiber, gemeinsam entwickelten sie die Karte des Rumtreibers und mithilfe von James' Tarnumhang machten sie schon früh Hogwarts unsicher. Geheimgänge wurden von ihnen entdeckt, nachts schlichen sie sich raus und viele Mitschüler und Lehrer waren von ihren Streichen nicht sicher. In ihrem fünften Schuljahr präsentierten sie Remus ihre neuerworbenen Fähigkeiten als Animagi: James wurde zum Hirsch, Sirius zu einem Hund und Peter konnte sich in eine Ratte verwandeln. Remus war ihnen sehr dankbar dafür, und die vier verbrachten fortan die Vollmondnächte gemeinsam. Die ZAG-prüfungen verliefen für die vier trotz dem ein oder anderen wengieren Lernaufwand gut und alle konnten die Schule weiterführen. Außerdem iwurde Remus seit seinem fünften Schuljahr zum Vertrauensschüler gewählt, vor allem, weil Dumbledore hoffte, dass er dadurch Sirius und James ein wenig zähmen konnte. Dies lief aber nicht so, wie es geplant war. Mittlerweile besucht Remus den siebten Jahrgang und ist somit in seinem letzten Jahr und die UTZ stehen unmittelbar bevor.







Avatar Person:
Luke Grimes
Zweitcharakter?:
-


template by whisperofdreams


Zuletzt von Remus Lupin am Sa Jul 27, 2013 12:48 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valentin Riddle
Slytherin
Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 23

BeitragThema: Re: Remus Lupin    Fr Jul 26, 2013 11:56 pm

WoB von meiner Seite aus, sehr schöner Stecki! Very Happy


_________________
Glory and gore go hand-in-hand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Remus Lupin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Dark Times :: Alles rund um Charas :: Angenommene Steckbriefe :: Schüler :: Gryffindor-
Gehe zu: