The Dark Times

Die Zaubererwelt befindet sich im Jahre 1977 also im 7. Jahr der Rumtreiber. Komm in unsere Welt und sieh sie dir an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Lily Evans

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Lily Evans    Do Jul 25, 2013 2:26 am




LILY EVANS




;

general information



Aussehen:
Lily ist eine sehr hübsche, junge Frau. Sie hat flammendrote, lange Haare, smaragdgrüne Augen und ist schlank. Auf ihren Lippen befindet sich meist ein fröhliches Lächeln. Auf Jungen wirkt sie sehr anziehend, sie hat einfach eine besondere Aura. In ihrer Freizeit trägt die Hexe meist Muggelsachen, schließlich ist sie eine Muggelstämmige, ansonsten wird natürlich die Schuluniform getragen, im Winter ist ein Gryffindor-Schal ihr Begleiter.
Geburtsdatum:
Geboren wurde Lily am 30. Januar 1960.
Geburtsort:
Die Hauptstadt Englands war der Ort, an dem die Gryffindor das Licht der Welt erblickte.
Wohnort:
Heute wohnt sie noch im Elternhaus in London.
Alter:
Sie ist 17 Jahre jung.
Familie:

Emma Evans geb. Summer; 44 Jahre alt; Lehrerin; Muggel
Von ihr hat Lily ihre roten Haare geerbt. Emma ist eine sehr offene und fröhliche Frau mit einer schillernden Persönlichkeit. Sie zieht einen sofort in den Bann. Ihre Kinder sind ihr sehr wichtig, besonders auf Lily ist sie stolz, doch als Mutter sollte man eigentlich keinen Liebling haben.
Robert Evans; 46 Jahre alt;  Richter; Muggel
Robert ist ein sehr humorvoller Mann, der im Grunde herzensgut ist, natürlich hat auch er einmal seine schlechten Tage, an denen er einfach nur unausstehlich ist. Das Verhältnis zu seinen Töchtern ist sehr gut, sie sind für ihn sehr wichtig, genauso wie seine Ehefrau.
Petunia Evans; 19 Jahre alt; Studentin; Muggel
Petunia ist wohl der graue Fleck in Lilys Leben. Die ältere Schwester ist neidisch auf ihre kleine Schwester, da sie keine Zauberkräfte besitzt und nicht von ihren Eltern bevorzugt wird. Für Petunia ist Lily eine Missgeburt. Lily selbst würde sich gern wieder mit ihrer Schwester versöhnen, doch Petunia blockt ab.



;

Hogwarts



Haus:
Vom sprechenden Hut wurde Lily in das Haus Gryffindor eingeteilt.
Tier:
Ash, ihre graue Eule, ist ein sehr wichtiger Teil ihres Lebens geworden.
Quidditch:
Für Quidditch interessiert sich die Hexe eigentlich nicht. Aber ein Spiel anzuschauen, kann schon einmal Spaß machen.
Besen:
Einen Besen besitzt sie nicht.
Wichtige Position:
Lily ist stellvertretende Schulsprecherin.
Lieblingsfächer:
Verwandlung, Zaubertränke und Zauberkunst gehören zu ihren Lieblingsfächern.
Hassfächer:
Geschichte der Zauberei und Wahrsagen kann sie nicht wirklich ausstehen, doch was sein muss, muss sein, oder?
Belegte Fächer:
Zauberkunst, Verwandlung, Zaubertränke, Verteidigung gegen die dunklen Künste, Geschichte der Zauberei, Astronomie, Kräuterkunde, Wahrsagen, Alte Runen.
Zauberstab:
Weide | Einhornhaar | zehneinviertel Zoll



;
a look closer




Blutstatus:
Lily ist eine Muggelstämmige.
Charakter:
Es wäre eine Lüge, wenn man behauptet, dass Lily Evans nicht nett ist. Lily ist nett, zuvorkommend und herzlich, anders kann man die junge Frau gar nicht beschreiben. Wie für ihr Haus üblich besitzt sie auch eine große Portion Mut, aber auch Intelligenz und Verstand, was sie davon abhält, falsche Entscheidungen zu fällen und sich in Schwierigkeiten zu bringen. Gegenüber Personen, die sie nicht mag, ist sie aufbrausend, kalt und abweisend. Die junge Frau ist fair, gerecht und sehr begabt. Ebenso ist sie ehrlich, was sowohl eine Stärke oder eine Schwäche sein kann, da ihr desöfteren eine unbedachte Aussage über die Lippen kommt.
Patronus:
Lilys Patronus ist eine Hirschkuh.

Besonderheiten:
Sonderliche Fähigkeiten hat sie nicht. Man könnte sie höchstens als Genie bezeichnen.
Vorlieben:
+ Hogwarts
+ Schokolade
+ Zaubertränke
+ Orden des Phönix
+ Gerechtigkeit
Abneigungen:
- Todesser
- Gewalt
- Arroganz
- Einsamkeit
- Lakritze
Stärken:
+ intelligent
+ mutig
+ gerecht
+ herzlich
+ talentiert
Schwächen:
- zu ehrlich
- beschützerisch
- nachtragend
- verklemmt
- stur



;
your backgroundstory




Biographie:
Lily stammt aus einer Muggelfamilie, was in der Zauberwelt nicht mehr ganz so unwahrscheinlich geworden ist. Geboren wurde die Rothaarige am 30. Januar 1960 im Londoner Krankenhaus. Erst war alles normal, Lily wuchs wohlbehütet auf, ihre Schwester Petunia hütete sie wie ein Schatz. Doch eines Tages passierte der erste Spontanzauber des Mädchens bei dem sie einen blauen Schmetterling eine gelbe Färbung verpasste, weil gelb als sie 4 Jahre alt war, einfach ihre Lieblingsfarbe war. Ihre Schwester flippte aus und erzählte es sofort ihren Eltern, die mit der Situation total überfordert waren, denn sie wussten nichts von Magie. Einige Jahre später lernte Lily Severus Snape kennen, der bereits nach kurzer Zeit ihr bester Freund wurde, obwohl ihre Schwester Petunia ihr ständig sagte, dass er nicht normal sei und verrückt ist. Severus erzählte ihr, dass sie eine Hexe war. Erst wollte sie es nicht glauben, doch die Worte des Schwarzhaarigen leuchteten dem Mädchen ein. Mehr und mehr wurde Lily für ihre Schwester zu einer Unbekannten, einer Missgeburt. Ja, Petunia war neidisch auf die Zauberkräfte ihrer Schwester und schrieb dem Schulleiter sogar einen Brief, nachdem die Rothaarige ihren Hogwartsbrief tatsächlich erhalten hatte. Lily verstand ihre Schwester nicht, sie war einfach traurig, dass ihre Verbindung so schlecht geworden war. In Hogwarts legte sie sich gleich mit James Potter an, um Severus beizustehen. Leider kamen die Beiden nicht in ein Haus. Der Hut steckte sie nach Gryffindor, während Sev zum Slytherin wurde. Lily lebte sich schnell ein,fand Freunde. Schon von Schulbeginn an merkte man, dass die junge Hexe ein besonderes Talent in Zaubertränke war. Das erste Schuljahr war recht unspektakulär, ähnlich wie die darauffolgenden. James Potter versuchte sie immer wieder zu einem Date zu überreden, doch Lily hatte etwas gegen seine Arroganz, außerdem hänselte der Gryffindor ihren besten Freund ständig und ohne Grund. Ebenso konnte Lily Sirius Black nicht ausstehen, denn er stand Sirius in Nichts nach. Das Verhältnis zu ihrer Schwester wurde von Jahr zu Jahr schlechter, Petunia wandte sich von ihr ab, rümpfte die Nase, wenn ihre Schwester auftauchte, in ihrem Beisein nannte sie die Rothaarige sogar Missgeburt. In ihrem fünften Schuljahr brach die Verbindung zu Severus ab, nachdem er sie vor fast dem ganzen 5. Jahrgang als Schlammblut betitelte. Bis heute hat sie dem Dunkelhaarigen diesen Ausrutscher nicht verziehen. Ihre ZAGs schaffte sie mit Bravur. Immer mehr gewinnt der dunkle Lord an Macht, das merkt auch Lily. Dementsprechend groß ist ihre Angst, dass ihrer Familie etwas zu stoßen könnte.




Avatar Person:
Elyse Levesque
Zweitcharakter?:
Keiner.


template by whisperofdreams
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Lily Evans    Do Aug 01, 2013 10:58 pm

Fertig <3
Nach oben Nach unten
Valentin Riddle
Slytherin
Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 112
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Lily Evans    Fr Aug 02, 2013 9:12 am

Wunderbar Wink WOB ^^

_________________
Glory and gore go hand-in-hand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Lily Evans    

Nach oben Nach unten
 
Lily Evans
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Lily Evans große Liebe
» Ein Flug mit Umwegen (Sky + Lily)
» Lily "Shae" Eiden

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Dark Times :: Alles rund um Charas :: Angenommene Steckbriefe :: Schüler :: Gryffindor-
Gehe zu: