The Dark Times

Die Zaubererwelt befindet sich im Jahre 1977 also im 7. Jahr der Rumtreiber. Komm in unsere Welt und sieh sie dir an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Finlay Kutesa

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Finlay Kutesa
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 13.01.14

BeitragThema: Finlay Kutesa   Do Jan 16, 2014 5:33 am




Finlay Kutesa




;

general information



Aussehen:
Für sein Alter ist er seiner Meinung nach normalgroß und schlank. Sein Dad bezeichnet es gern als perfekten Bau für einen Sucher, obwohl er Quidditch hasst. Seine Augen sind in einem einfachen Blau gefärbt, die Augenfarbe seiner Mutter oder Großmutter, da hat seine Familie verschiedene Meinungen. Die Haare des Burschen sind kurz gehalten und in einem einfachen Braun Ton gehalten.
Geburtsdatum:
13. März
Geburtsort:
Newbridge
Wohnort:
London
Alter:
15
Familie:
Seine Mum ist ihm nicht wirklich bekannt, da sie reichlich früh das Weite suchte. Er weiß, dass ihr Name Salome war, und das Sie wirklich eine ungewöhnliche Person war, wechselhaft im Charakter. Über seinen Dad weiß er um einiges mehr. Schließlich hat dieser ihn ja aufgezogen, der Name seines Dads lautet Kian, Kian Kutesa, 40 Jahre Alt und einfach ein perfekter Dad.



;

Hogwarts



Haus:
Ravenclaw
Tier:
Frettchen ; Silver
Quidditch:
//
Besen:
//
Wichtige Position:
//
Lieblingsfächer:
Verteidigung gegen die Dunklen Künste
Zaubertränke
Hassfächer:
Astronomie
Geschichte der Zauberei
Belegte Fächer:
Verteidigung gegen die dunklen Künste, Verwandlung, Zaubertränke, Pflege magischer Geschöpfe
Zauberstab:
Rosenholz;Thestralschweif-Haar;12 3/4 Zoll



;
a look closer




Blutstatus:
Halbblut
Charakter:
Finlay ist ein ruhiger und eher in sich Gekehrte, ihm umgibt etwas Geheimnisvolles, da er selten eine Antwort gibt, egal auf welche Frage. Wie jeder Ravenclaw wohl saugt er wissen ein, ist eher neugierig und lernt gerne etwas Neues und Rätsel? Gib ihm am besten keines in die Hand, er liebt Rätsel und beißt sich an soetwas fest. Zu Hause, in den sicheren vier Wänden, ist er lockerer und freier. Wird auch mal lauter, aber, so ist er nur wirklich zu Hause oder bei seinen Verwandten. Wo er sich halt sicher fühlt. Und auch wenn er, nicht wirklich grade der Offenste ist, ist er wirklich loyal und würde sein Haus, seine Familie nie hintergehen.
Patronus:
Dingo
Besonderheiten:
//
Vorlieben:
Seine Ruhe
Bücher
Seine Familie
Hohe Orte
Abneigungen:
Ruhestörungen
Besserwisser
Nervensägen
Slytherins
Stärken:
Loyal
Schnell
Intelligenz
Schwächen:
Verschlossen
Einzelgänger
Kann recht schnell Wütend werden.



;
your backgroundstory




Biographie:
Finlay wurde in Newbridge, somit Irland geboren, zog aber schon recht bald, eigentlich nachdem seine Mum gegangen war, mit seinem Dad nach London, nach England. Am Anfang wars für ihn schrecklich. Überhaupt nichts war wie zu hause und er musste alles neu kennen lernen. Damals hatte er sich geweigert nur das Haus zu verlassen, er wollte nicht, er wollte nicht das alle Nachbarn kamen und laut riefen und schrieen wie niedlich er doch sei, aber so blass, er müsse mehr essen und mehr trinken, mehr raus kommen in die Sonne, die blässe loswerden, deswegen blieb er lieber in seinen sicheren vier Wänden. Echt nervig. Naja irgendwann musste jeder mal raus, was er mit ungefähr 6 endlich wieder tat , sein Dad lehrte ihn das Leben als Muggel, aber auch als Zauberer, so lernte er beide Welten kennen und lieben, auch wenn es anfangs ziemlich schwer war, ist es heute ziemlich gut und klappt auch, gott sei dank. Nun es war auch nicht immer leicht nur einen Dad zu haben, öfters fragten ihn andere Kinder, wo denn seine Mum sei, hätte er überhaupt eine, diese fragte tut ihm noch bis heute weh, scheint ihm das Herz zu zereisen, denn er kann die frage nicht beantworten, sie ist nicht da, er kennt sie nicht. Deswegen versucht er diese Fragen zu seiner Mum auch so gut wie möglich zu umgehen. Mit 11 bekam er wie jeder normale seinen Hogwartsbrief, voller freude zeigt er diesen seinen Dad, da sein Dad sich mit der Winkelgasse zwar auskante, aber das vertrauen eher nicht da lag, kauften sie dort nur Bücher und Umhänge. Den Zauberstab hollten sie bei einem Zauberstabmacher in Irland, dem sein Dad bedingungslos vertraute. Nun Ja, und heute ist er in Hogwarts und mehr gibts da nicht zu sagen.






Avatar Person:
Nick Merico
Zweitcharakter?:
//


template by whisperofdreams


Zuletzt von Finlay Kutesa am Fr Jan 17, 2014 9:16 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valentin Riddle
Slytherin
Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Finlay Kutesa   Fr Jan 17, 2014 2:40 am

Hallo!

Der Stecki ist ja noch nicht fertig, aber soweit gefällt er mir Smile

eine Sache habe ich jedoch: Zauberstabkern: Thestralschweif - Olivander arbeitet nicht mit diesem Kern, also wäre es ganz gut wenn die Herkunft deines Stabes in der Biographie auftaucht Wink

Viele Grüße

Val

_________________
Glory and gore go hand-in-hand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finlay Kutesa
Ravenclaw
Ravenclaw
avatar

Anzahl der Beiträge : 2
Anmeldedatum : 13.01.14

BeitragThema: Re: Finlay Kutesa   Fr Jan 17, 2014 9:17 am

Er is Fertig
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Valentin Riddle
Slytherin
Slytherin
avatar

Anzahl der Beiträge : 111
Anmeldedatum : 16.12.12
Alter : 24

BeitragThema: Re: Finlay Kutesa   Fr Jan 17, 2014 1:22 pm

Alles klar, WoB Smile

_________________
Glory and gore go hand-in-hand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Finlay Kutesa   

Nach oben Nach unten
 
Finlay Kutesa
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Dark Times :: Alles rund um Charas :: Angenommene Steckbriefe :: Schüler :: Ravenclaw-
Gehe zu: