The Dark Times

Die Zaubererwelt befindet sich im Jahre 1977 also im 7. Jahr der Rumtreiber. Komm in unsere Welt und sieh sie dir an!
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Victor Eisenstein

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Victor Eisenstein
Lehrer
Lehrer


Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 29.09.13

BeitragThema: Victor Eisenstein   So Sep 29, 2013 11:00 am




Victor Eisenstein




;

general information



Aussehen:
Eisensteins Äußeres verrät, wie auch sein Name, schnell, dass die Wurzeln seiner Familie nicht im angelsächsischem Raum liegen. Ein hagerer, hoch aufgeschossener Körper, dessen Haut nur wenig bleicher ist als das blonde, kurz geschorene Haar des jungen Mannes, deutet auf die nordgermanische Abstammung hin.
Die stahlblauen Augen wirken auf den ersten Blick wie die eines unbarmherzigen Mannes, in Wahrheit vertiefen sie sich aber vielmehr in alten Schriften und sind der Spiegel zu einer Seele, die nur teilweise dem martialischen Aussehen des Lehrers entspricht.
Der Kleidungsstil Eisensteins ist ein eher konservativer. Außer zu besonderen Festlichkeiten sieht man niemals etwas anderes als fast schon übermäßig dezente Kleidung an dem Mann. Ein schwarzes Hemd, eine dunkle Hose und ein Umhang ohne jedwede Verzierung tragen der düsteren Würde Hogwarts Rechnung. Mehr scheint seine Garderobe auch nicht herzugeben.
Geburtsdatum:
19.08.1943
Geburtsort:
Edinburgh
Wohnort:
Eisenstein verbringt beinahe das gesamte Jahr in Hogwarts. Nur zu wichtigen Anlässen besucht er seine Familie in den Highlands, nahe Edinburgh.
Alter:
34
Familie:
Die Familie Eisenstein blickt auf eine lange, traditionsreiche Geschichte zurück – nur eben nicht auf der britannischen Insel. Der Stammbaum beginnt im 13. Jahrhundert und ist bis zum heutigen Tage ununterbrochen. Geht man nach den ersten Eintragungen, so liegt der Ursprung der Familie in Westdeutschland. Im 18. Jahrhundert erfolgte eine Orientierung in Richtung Osteuropa und man wurde in Prag ansässig, welches zu jener Zeit eine Hochburg des magischen Wissens darstellte. Die im Laufe der Jahre dort erworbenen Schriften werden vom jeweils ältesten, männlichen Familienmitglied  gehütet und gehören zum wertvollsten Besitz der Eisensteins, deren materieller Reichtum nie unter dem der anderen ortsansässigen Familien hervorstach. Erst im frühen 20. Jahrhundert verlegte Victor Eisensteins Großvater den Familiensitz ins schottische Hochland. Eine Veränderung, die dem jungen, an der Familiengeschichte interessiertem, Mann nie umfassend erklärt wurde. Eisenstein konnte bis dato nicht in Erfahrung bringen, was die Hintergründe waren. Als er jedoch mit Mitte 20 nach Prag reiste, um das offiziell noch in Besitz der Familie befindliche Anwesen zu besichtigen, schlug ihm dort von Seiten der anderen Zauberer keine überschwängliche Freundlichkeit entgegen. Die Lösung der Frage, warum seine alt-ehrwürdige Familie heute ein abgeschiedenes Dasein in den Highlands fristet, hat er danach auf einen späteren Zeitpunkt vertagt.


;


;
Schule



Schule:
Hogwarts
ehem. Haus:
Slytherin
Tier:
-
Quidditch:
Kein gesteigertes Interesse
Besen:
-
Wichtige Position:
Lehrer
Lieblingsfächer:
Alte Runen, Zaubertränke, Plege magischer Geschöpfe
Hassfächer:
Seitdem Victor in jungen Jahren davon hörte, dass sich bestimmte Wahrsager der nordischen Runen bedienen, um ihre ‚Kunst‘ auszuüben, ist in ihm eine gewisse Abneigung  gegen derartigen Missbrauch im speziellen, aber auch gegen prophetischen Hokuspokus im Allgemeinen gereift.
Belegte Fächer:
-
Zauberstab:
Walnuss, Einhornschweif, 10 Zoll starr



;
a look closer




Blutstatus:
Das Blut der Eisensteins ist, so sagt es zumindest die Chronik, völlig rein und frei von nichtmagischen Einflüssen. Um dies zu gewährleisten wurde oftmals ein gut ausgebautes Netzwerk genutzt, um mögliche Heiratskandidaten aus dem gesamten deutschsprachigen Raum zu finden.
Charakter:
Seiner Zuteilung nach Slytherin hätte schon der junge Victor Eisenstein niemals widersprochen. Stolz auf seine Blutslinie war er zweifelsfrei, dafür hatten seine Eltern gesorgt. Die den Slytherins nachgesagte Listigkeit begriff er stets, ganz besonders in seinem Fall, als eine Notwendigkeit, um sich in einer von Konkurrenz geprägten Umgebung einen Vorteil zu verschaffen. Die selbstbewusste Proklamation seiner Wünsche und Ziele war schon damals etwas, das er ablehnte. Im elterlichen Hause hätte dies unverschämt und despektierlich gewirkt, in Hogwarts erschien es ihm im Wettkampf der vier Häuser unnötig und dumm. Den Traditionen und Werten seiner Familie ist der junge Mann stets verhaftet gewesen und wird es immer sein. Dementsprechend verabscheut er die offene Konfrontation mit Gleichgestellten. Probleme lassen sich auch anders lösen. Von ihm Unterstellten, also Schülern, erwartet er zweierlei. Nämlich unbedingten Gehorsam ohne Widerspruch und Aufopferung für die Sache, was sich im schulischem Umfeld am besten mit ‚Interesse für den Stoff‘ bezeichnen lässt. Wenn man diese beiden Anforderungen erfüllt, ist Eisenstein ein überaus umgänglicher Lehrer, der ehrlich an der Wissensvermittlung interessiert ist. Von den Streitereien zwischen den Häusern hat er noch nie besonders viel gehalten, niemals würde er wegen seiner eigenen Vergangenheit einen Gryffindor schlechter bewerten, als er es verdient. Dass er unter den Schülern dieses Hauses nicht den besten Ruf genießt, liegt wohl eher an der Konsequenz, mit der Eisenstein ihr oftmals aufmüpfiges Verhalten ahndet.
Besonders außerhalb des Unterrichts zeigt sich sein in sich gekehrtes Wesen. Kontakt zu den anderen Lehrern vermeidet Eisenstein nach Möglichkeit, seine zwischenmenschlichen Beziehungen beschränken sich auf eine Menge Brieffreundschaften in ganz Europa, die aber primär fachlichen Austausch zur Basis haben. Den Großteil seiner Freizeit widmet der Professor seinen Studien.
Patronus:
Falke
Besonderheiten:
-
Interessen:
Magische Schrift- und Zahlensysteme, Zaubertränke, Magische Wesen und Kuriositäten, seine Familiengeschichte
Stärken:
Wissensdurstig, diszipliniert, fair
Schwächen:
Verschlossen, Altmodisch in seinen Methoden, Häufig überfordernd



;


;
Carrier




ZAG's:
Zauberkunst: E
Verwandlung: E
Zaubertränke: O
Verteidigung gegen die dunklen Künste: A
Kräuterkunde: O
Geschichte der Zauberei: O
Astronomie: A
Pflege magischer Geschöpfe: O
Arithmantik: O
UTZ's:
Zauberkunst: O
Verwandlung: E
Zaubertränke: O
Kräuterkunde: O
Geschichte der Zauberei: O
Pflege magischer Geschöpfe: O
Arithmantik: O
Beruf:
Lehrkörper in Hogwarts





template by whisperofdreams
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Victor Eisenstein
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Dark Times :: Alles rund um Charas :: Angenommene Steckbriefe :: Erwachsene :: Lehrer-
Gehe zu: